Weltethos Institut
Aktuelles 
14.10.2019 09:22

Ringvorlesung: "Weltethos für das 21. Jahrhundert: Ein globales Lernprogramm"

Die Studium Generale-Reihe findet jeweils Montag, 18 Uhr c. t., im Hörsaal 21, Kupferbau, statt.


Mit seinem Buch „Projekt Weltethos“ begann Hans Küng 1990 ein großes Gespräch, das bis heute anhält: Wie können wir in einer Welt mit unterschiedlichen historischen Erfahrungen, Überzeugungen und Werten friedlich überleben? Schon bevor andere Autorinnen und Autoren den Konflikt der Kulturen fürchteten, vertraute der Tübinger Theologe auf den grundlegenden Konsens und die Kooperationsfähigkeit der Menschen. Mit seinen Argumenten für ein humanes, global verantwortliches Miteinander inspiriert Hans Küng seither Menschen auf der ganzen Welt, in der Wirtschaft, in den Religionen, der Wissen- schaft und der Politik. 30 Jahre später ziehen wir mit dieser interdis- ziplinären Vorlesungsreihe Bilanz: Was heißt Weltethos, was heißt Weltbürgerschaft, was heißt globale Verantwortung für Mitwelt, Umwelt und Nachwelt heute? Mit den Beiträgen zur Vorlesung laden wir ein, die Bedeutung und Aktualität des Weltethos-Projekts als globales Lernprogramm so neugierig wie kritisch zu erkunden – für unsere kleine Weltstadt Tübingen ebenso wie für Religionen, Wirtschaft und Politik.

 

Semesterplan:

14. Oktober 2019
Globale Fragen persönlich nehmen? Weltethos für Alle zur Einführung
Dr. Christopher Gohl

 

21. Oktober 2019
Meilensteine des Weltethos-Projekts in drei Jahrzehnten
Dr. Stephan Schlensog 

 

28. Oktober 2019
Weltethos: Ein Lernprogramm für die globale Zivilgesellschaft
Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel 

 

 

04. November 2019
Weltgewissen: Weltreligionen und Weltethos im Zeitalter der Globalisierung
Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel

 

11. November 2019
Qualitative Freiheit: Selbstbestimmung in weltbürgerlicher Verantwortung
Prof. Dr. Claus Dierksmeier und Dr. Christopher Gohl

 

18. November 2019
Weltethos und das Recht
Eberhard Stilz, Präsident der Stiftung Weltethos

 

25. November 2019
Weltethos in der World Citizen School: Social Innovation
Michael Wihlenda

 

02. Dezember 2019
Was heißt: Weltethos für die Wirtschaft?
Dr. Friedrich Glauner und Dr. Bernd Villhauer

 

09. Dezember 2019
Weltethos für die Kommunikation
Anna Tomfeah

 

16. Dezember 2019
Weltethos und Integration in Tübingen: Lebenschancen und Herausforderungen von Geflüchteten
Prof. Dr. Jürgen Volkert

 

13. Januar 2020
Postkonfessionelle Identitäten. Ökumene zwischen religiöser Wahrheit und nichttheologischen Faktoren
Prof. Dr. Johanna Rahner 

 

20. Januar 2020
Multipolare Welt: Globale Normen für die Weltordnung?
Prof. Dr. Hans-Martin Schönherr-Mann

 

27. Januar 2020
Krieg auf Erden und Frieden vom Himmel? Zur Rolle von Religionen in bewaffneten Konflikten
Prof. Dr. Andreas Hasenclever

 

03. Februar 2020
Weltethos für Jeden?
Podiumsdiskussion

Fotos und Text: Christopher Gohl