Weltethos Institut
Studium Dozenten Dr. Stephan Schlensog

Dr. Stephan Schlensog

Profil

Dr. Stephan Schlensog studierte kath. Theologie und Indologie in Tübingen. Seit über 25 Jahren arbeitet er mit dem Schweizer Theologen Prof. Dr. Hans Küng zusammen und beschäftigt sich seither umfassend mit den Weltreligionen und mit ethischen Fragen.

Nach einem groß angelegten Forschungsprojekt zu den drei abrahamischen Religionen Judentum, Christentum und Islam hat Stephan Schlensog von 1995 bis 1999 mit Hans Küng das Multimedia-Projekt „Spurensuche” über die großen Weltreligionen realisiert, für die er u. a. eine interaktive CD-ROM entwickelt hat. Im Jahr 2006 hat er eine umfassende Analyse des Hinduismus vorgelegt, der weitere Publikationen folgten.

Dr. Schlensog ist Generalsekretär der Tübinger Stiftung Weltethos und verantwortlich für deren operatives Geschäft. Am Weltethos-Institut unterrichtet er Seminare zu den Themen Interkulturelle Kompetenz, insbesondere in den Bereichen Hinduismus und Buddhismus, sowie der Weltethos-Idee.

Wichtigste Publikationen Dr. Stephan Schlensog

 

 

Dr. Stephan Schlensog
Stiftung Weltethos
http://www.weltethos.org/
schlensog[at]weltethos.org