Weltethos Institut
14.10.2016

Jeffrey D. Sachs “Globalization – In the Name of Which Freedom?“

Public Keynote Speech and Lifetime Achievement Award 14 October 2016, 2pm (free entrance) Weltethos-Institut, Hintere Grabenstraße 26, 72070 Tübingen Jeffrey D. Sachs is a world-renowned professor of economics, leader in...[mehr]


13.10.2016

CONFERENCE - Freedom & Responsibility: Leading for Well-Being

The Humanistic Management Network, the Global Ethic Institute, the Leading for Well-Being Consortium and Fordham University invite you to: The 4th Annual Humanistic Management Conference Freedom &...[mehr]


29.09.2016

"Minderjährige Flüchtlinge" - 9. Tübinger Sozialpolitische Forum

Das 9. Tübinger Sozialpolitische Forum greift im WEIT am 29.9. ein wichtiges Thema auf[mehr]


20.07.2016

Wie wird erneuerbar auch steuerbar?

Das Weltethos-Institut lädt ein zu einer Podiumsdiskussion über Innovationen für die Energiewende.[mehr]


13.07.2016

Unternehmen für Menschen - Mit Geschäftsideen die Welt verbessern?

Bereits zum neunte Mal findet am 13.07.2016 die Veranstaltungsreihe „Klüger Wirtschaften“ im Weltethos-Institut statt. Diesmal mit der deutschen Unternehmerin Sina Trinkwalder und der Professorin Mirjam Jaquemoth.[mehr]


24.06.2016

Geld für die Energiewende

Am 24. Juni findet im WEIT ab 18 Uhr mit Expertinnen aus der GLS Bank und von greencity München über die Finanzierung der Energiewende. Die Einführung und Moderation übernimmt Bernd Villhauer. Dabei wird vor allem die...[mehr]


23.06.2016

"Elefantenrunde": Wahl zum Senat und Studierendenrat

Eine Wahlbeteiligung von ca. 10%? Das weit verbreitete Gefühl, nicht zu wissen, was die im Studierendenrat eigentlich machen? Die Wahlen zum Studierendenrat stehen mal wieder vor der Tür und diesmal kannst DU etwas ändern! Wir,...[mehr]


10.06.2016

Entrepreneurship-Veranstaltung mit dem d.a.i. im Juni

Das WEIT setzt seine Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen (d.a.i.) fort. Am 10. und 11. Juni findet eine Veranstaltung mit Michael Goldberg statt, einem erfahrenen Gründer und Unternehmer, der...[mehr]


31.05.2016

Menschenrechte durchsetzen - Das Beispiel Raif Badawi

Unter dem Titel "Menschenrechte weltweit im Spannungsfeld nationaler Souveränität - Das Beispiel Raif Badawi" findet am Dienstag, den 31. Mai 2016 um 19:30 Uhr im Weltethos-Institut eine Podiumsdiskussion statt.[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 35
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-35 Nächste > Letzte >>