Weltethos Institut
Aktuelles 
10.09.2014 16:44

Wie soll ich mich entscheiden?

Ein Spiel macht auf Dilemma-Situationen in Unternehmen aufmerksam


Ethische Dilemmata im Multi-Stakeholder-Dialog – das klingt hochgestochen. Dass es sich dabei um ganz konkrete Entscheidungsfindung im Alltag von Unternehmen handelt, konnte man am 18.06. im WEIT erfahren.
Was tue ich, wenn der Fabrikvorsteher eines Vertragsproduzenten keine Kinder in der Fabrik, sondern bei sich zuhause beschäftigt? Wie gehe ich mit den Patenten einer grünen Prozessinnovation um, die entweder meinem Unternehmen einen Vorsprung sichert oder eine ganze Industrie grüner machen könnte? Und wie bewerten verschiedene Stakeholder meine Entscheidung?
Diese Fragen zu beantworten hat das von der KPMG entwickelte interaktive Spiel zum Ziel. Die interkulturelle Trainerin Christina Schneider-Siemon spielte es mit sieben Student- HUB-Mitgliedern und hinterfragte so manche Werte, die im Unternehmeralltag immer wieder auf die Probe gestellt werden. Die Teilnehmer waren sich einig: es jedem recht zu machen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe.