Weltethos Institut
Aktuelles 
16.10.2018 09:19

"Wälder beraten Wirtschaft" - 16. Oktober in Hamburg

Tagesseminar für Führungskräfte zum Thema "Zukunftsfähiges Management"


Unternehmen stehen heute vor radikalen Herausforderungen. 

Im globalen Wettbewerb werden immer mehr Produkte und Dienstleistungen imitert.  Alleinstellungsmerkmale fallen weg, der Druck auf Margen und Erträge steigt. Der Wettlauf um geeignetes Personal sowie die Übernutzung der globalen Ressourcen und ein verändertes Verbraucherverhalten fordern Unternehmen zusätzlich.

Die Natur ist das erfolgreichste Wirtschaftssystem der Welt. 

Ökosysteme überstehen Vulkanausbrüche, Erdbeben und andere Katastrophen. Was genau macht sie so widerstandsfähig? In diesem Seminar lernen Sie das Geheimnis des langfristigen Erfolgs von Ökosystemen auf Ihr Unternehmen an-zuwenden und zugleich ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Mehrwert zu erzielen.



In diesem Seminar lernen Sie:

  • Die Grundlagen zukunftsfähigen Managements
  • Die Funktionsweise des ,,Wirtschaftssystems Wald”
  • Ein neues Problembewusstsein für Misswirtschaft
  • Die Anwendung des Erlernten für Ihr Unternehmen


Die Referenten:



 

Dr. Friedrich Glauner

Langjährige Erfahrung als Unternehmer, Berater und Geschäftsführer. Dozent an renommierten Universitäten, u.a. Weltethos-Institut (Universität Tübingen), Universität der Bundeswehr München. Themenschwerpunkte: Beratung, Wissenschaft-stransfers und Publikationen zu zukunftsfähigen Wirtschaftsmodellen und Unternehmensführung.

 



Dipl. Forstwirt Rainer Kant:

Hochschulabschluss an der Universität Göttingen, Schwerpunktthema: Komplexität von Waldökosyste-men. Themenfokus: Vernetzung von Unternehmen mit den Bereichen Waldökosysteme, Biodiversität und na-chhaltige Ressourcennutzung. Fundierte Erfahrung in der  Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Wald mit Führun-gen, Vorträgen und Veröffentlichungen.
 

Seminarkosten und Anmeldung:

390,00 € inkl. Getränke und Verpflegung

350,00 € inkl. Getränke und Verpflegung für B.A.U.M.-Mitglieder und Mitglieder des Vereins der Freunde des Weltethos-Instituts.

Sonderkonditionen für Journalist/innen

Hier geht's zur Anmeldung.

 

Die Veranstalter: Weltethos-Institut, B.A.U.M e.V., Forum Nachhaltig Wirtschaften