Weltethos Institut
Aktuelles 
24.06.2019 14:46

Nachhaltige Zukunft - Ein Menschenrecht?

Zur Menschenrechtswoche Tübingen 2019 - auch am Weltethos-Institut


Vom 24. – 30. Juni 2019 findet die fünfte Menschenrechtswoche Tübingen, mit einigen Veranstaltungen auch bei uns am Weltethos-Institut, statt. 

 

Das Thema 2019 wird  “Nachhaltige Zukunft – ein Menschenrecht?” lauten.

Das Ziel ist es, das Bewusstsein für Menschenrechte zu stärken und menschenrechtliches Engagement zu fördern und zu fordern.

Durch Workshops, Podiumsdiskussionen, Poetry Slams, Ausstellungen, und weitere Formate können Besucherinnen und Besucher Menschenrechte kennenlernen und über sie diskutieren. Auch 2019 organisieren viele Tübinger Hochschulgruppen spannende Veranstaltungen zu vielseitigen Themen.

Für unsere Arbeit haben wir den Jugendfriedenspreis 2017 der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen erhalten. Wir sehen diesen Preis als Ehre, aber auch als große Verpflichtung uns gegenüber an, auch die nächsten Jahre Menschenrechte auf die Tagesordnung zu setzen, Menschen eine Stimme zu geben, und den Dialog über diese wichtigen Themen aufrechtzuerhalten.

Foto: Menschenrechtswoche Tübingen