Weltethos Institut
Aktuelles 
08.11.2017 10:03

Geldanlage mit gutem Gewissen



 
Eine Kooperationsveranstaltung mit dem Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE) und der Finanzberatung Mehrwert beleuchtete am 8. November 2017 die Möglichkeiten, werteorientiert Vermögen zu bilden und zu vermehren. Unter dem Titel „Werte schaffen – Werte bewahren – GEWINN MIT SINN“ trugen Dr. Bernd Villhauer, Prof. Harald Bolsinger, Gottfried Baer und Wilfried Brunck zu verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit und moralischen Orientierung im Finanzbereich vor.

Wie kann man mit sozialer und ökologischer Verantwortung Rendite zusammenbringen? Was sind die Instrumente des ethischen Investments? Wie heißen die wichtigsten Akteure? Was ist die Rolle des Impact Investments oder die der Nachhaltigkeitsfonds? Was tut sich in der Versicherungsbranche? Welches werden die nächsten Entwicklungen am Markt sein?

Eine Orientierung am Weltethos und an übergreifenden moralischen Standards steht nicht im Widerspruch zu Rendite und finanzieller Stabilität – so die Botschaft. Und immer mehr Menschen vereinen Gewinn mit Sinn: Die Anlagesummen in den ethisch-ökologischen Investments erreichen jedes Jahr neue Rekordhöhen.