Weltethos Institut
Aktuelles 
23.11.2018 11:04

Digitales Denken – Perspektiven neuer Ethik für Wirtschaft und Gesellschaft

Für das Weltethos-Institut ist die Digitalisierung schon lange wichtig, 2018 auch als Jahresthema. Besonders die ethische Dimension der neuen Hardware- und Software-Welten beschäftigt uns.


Ein Höhepunkt dieses Engagements ist das Stuttgarter Zukunftssymposium am 23. und 24. November im SpOrt: hier informieren und diskutieren hochkarätige Experten aus Universitäten und Firmen, von NGOs und Behörden. Die Themen der Workshops reichen vom Einsatz der KI in der Pflege über neue Lernmethoden und Suchmaschinen zu Fake News und der Bildung von Vorurteilen im digitalen Raum. Zusammen mit der integrata Stiftung für humane Nutzung der IT, der Giordano Bruno-Stiftung und dem Ethikverband der deutschen Wirtschaft eröffnet das WEIT Diskursräume für ein Verständnis der Wirkungen und Nebenwirkungen künstlicher Intelligenz.