Weltethos Institut
Aktuelles

Aktuelle Nachrichten

07.11.2017

Das Jahr des Vertrauens beginnt!

Vertrauen ist ein sozialer Grundstoff – ohne ihn kann keine Gemeinschaft bestehen. Gleichzeitig ist aber Vertrauen auch etwas, das im Vorhinein gewährt oder erhofft wird, ein Wechsel auf die Zukunft: Wer vertraut, der erwartet...[mehr]


06.11.2017

Anatomie des Vertrauens

Am Montag, dem 6. November findet im Weltethos-Institut die Eröffnungsveranstaltung für das "Jahr des Vertrauens" statt. Mit Prof. Dr. Niels Birbaumer und Prof. Dr. Jürgen Wertheimer als Gäste wird das Thema Vertrauen...[mehr]


04.11.2017

Finanzmarktmoral – Gute Entwicklungen messbar machen

In der Evangelischen Akademie Bad Boll fand am 3. und 4. November 2017 eine Tagung statt, auf der ein Jubiläum gefeiert werden konnte: Vor 25 Jahren konstituierte sich die Forschungsgruppe Ethisch-ökologisches Rating (FG EÖR)....[mehr]


02.11.2017

Kooperation mit dem Interdisiciplinary Centre for Global South Studies

Schon seit geraumer Zeit beteiligt sich das WEIT an Veranstaltungen zum Thema "Global South" (so waren wir u.a. im vergangenen Jahr Gastgeber für eine Ringvorlesung zum Thema). Am 02. November 2017 hielt Prof....[mehr]


28.10.2017

Der Geist aus der Maschine

Tübingen stellt man sich nicht gerade als das Zentrum technologischer Neuerungen und weltverändernder Innovationen vor. Aber der Schein trügt! Nicht nur geht die Region mit der Initiative „Cyber Valley“ einen großen Schritt nach...[mehr]


28.10.2017

5. Humanistic Management Conference

Bereits seit 2013 findet die Jahreskonferenz des international agierenden Humanistic Management Networks am Weltethos-Institut in Tübingen statt. Hierfür werden renommierte Referentinnen und Referenten aus der ganzen Welt...[mehr]


26.10.2017

International Humanistic Management Conference in Seattle

Vom 24. – 26. Oktober 2017 fand die International Humanistic Management Conference in Seattle (USA) statt, an der Frau Hanna Schirovsky als Projekt- und Forschungsassistentin teilnahm. Das Thema der Konferenz lautete „Building...[mehr]


24.10.2017

Die Warnungen der Kassandra

Prof. Jürgen Wertheimer, der bekannte Tübinger Literaturwissenschaftler und Komparatist, ist ein wichtiger Kooperationspartner des Weltethos-Instituts geworden. Wir verdanken ihm nicht nur zahlreiche inspirierende Reden und...[mehr]


19.10.2017

Entwurf einer Einsichtssethik

Robert Brunnhuber (DRI) hielt am 19. Oktober 2017 einen Vortrag am Weltethos-Institut an der Universität Tübingen, welcher einen Beitrag zur Verbindung von Weltethos und Nachhaltiger Entwicklung aus der Forschungsperspektive...[mehr]


16.10.2017

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2017/18

Im unteren Flyer können die Veranstaltungen des Weltethos-Instituts eingesehen werden. Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme![mehr]


Januar - 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 25 26 27
28 29 30 31